Gastfahrer sind Samstags wieder erlaubt, bitte die Gastfahrer Infos beachten.
Für die Termine bitte unten eintragen.


Liebe Gastfahrer,

Bitte den Ganzen Abschnitt durchlesen !

sehr gerne begrüßen wir Euch beim 1. RMC zum Trainieren.

Ob der Trainingsbetrieb stattfindet, ist immer aus unserer Internetseite  zu entnehmen.
Ob ein Training wegen Witterung stattfinden kann, kann nur Vorort entschieden werden.
Maximal 25 Gastfahrer pro Training (Anmeldung über die Gastfahrer Termine siehe unten)
Wer sich online für ein Termin anmeldet und nicht kommt wird für die nächsten 2 Gastfahrer Trainings gesperrt.
Eine Abmeldung ist bis zum Trainingsbeginn möglich.

Gastfahrer nur Samstags zugelassen.

So kannst du als Gastfahrer bei uns fahren:
Trainingsregeln & Haftungsverzichts- & Datenschutzerklärung genau durchlesen & ausfüllen
1. Anmeldung bei der Trainingsaufsicht mit allen Dokumenten
2. Übergabe & Umbinden des Bändels durch die Trainingsaufsicht
3. Zahlung der Trainingsgebühr in Höhe von:
• Samstagvormittag (große Strecke): €25,– (ab 85ccm mit mittlerem Tempo und Anfänger/Hobbyfahrer mit langsamen Tempo. (während dieser Zeit ist das Befahren der großen Strecke für 50ccm & 65 ccm Verboten!))
• Samstagnachmittag (große Strecke) : €25,– (ab 85ccm mit mittlerem Tempo und Anfänger/Hobbyfahrer mit langsamen Tempo. (während dieser Zeit ist das Befahren der großen Strecke für 50ccm & 65 ccm Verboten!))
• Jugend und Beginnerstrecke: €15,–
•Elternteil + Kind (Familienmitglied) 45€ + jedes weiter Kind(Familienmitglied) umsonst
4. Eintrag in Gastfahrerliste (als Empfangsbestätigung des Bändels & Zahlungsbestätigung der Trainingsgebühr)

Alle Dokumente sind online abgelegt. Ratsam wäre es die notwendigen Unterlagen vorab auszudrucken, auszufüllen und beim Training mitzubringen.

Der Trainingsaufsicht steht es unter Vorbehalt, die Gastfahrer der jeweiligen Strecke zu zuteilen je nach fahrerischem Können.  

Wir freuen uns auf Euch.
Das Trainingsteam

Wir können nicht finden wonach Sie suchen. Vielleicht kann die Suche helfen.